Die Pokal-Saison 1984/85

Amateurligist, Zweitligist und ein späterer Deutscher Meister: Das waren die drei Gegner des SVW in dieser Pokalsaison, im Jahr zwei nach dem Bundesliga-Aufstieg.

 

Die Spiele in der Statistik:

 

1.Hauptrunde: FV 08 Duisburg - SVW 1:4 (0:0), Freitag, 31.08.1984, Grunewald-Kampfbahn / SR: Beuth (Bedburg), Zuschauer: 2.000 / Duisburg: Rieckhof - Schulz, Bentveltzen, Pelzer, Leßmann - Pompe (58.Birnbaum), Lotz (75.Monsheimer), Lohmann, Kessen - Balsam, Kranz - Trainer: Dieter Henkelüdecke / SVW: Zimmermann - Sebert - Knapp (66.Gaudino, 81.Remark), Quaisser, Kohler - Hein, Bührer, Tsionanis - Heck, Rombach, Walter - Trainer: Klaus Schlappner / Tore: 0:1 Sebert (50., Foulelfmeter), 0:2 Walter (55.), 1:2 Lohmann (68.), 1:3 Gaudino (80.), 1:4 Walter (85.) / Gelb: Tsionanis

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

2.Hauptrunde: SG Wattenscheid 09 - SVW 0:4 (0:0), Mittwoch, 21.11.1984, Lohrheidestadion / SR: Dr.Umbach (Rottorf), Zuschauer: 4.000 / Wattenscheid: Koitka - Steeger - Dzoni, Steiner, Drews (82.Zander) - Tinnefeld, Kunkel (82.Wulfmeier), Tilner, Kügler - Steubing, Allievi - Trainer: Fahrudin Jusufi / SVW: Quasten - Sebert - Knapp (85.Tsionanis), Dickgießer, Schlindwein - Quaisser, Makan, Hein (79.Heck), Scholz - Rombach, Walter - Trainer: Klaus Schlappner / Tore: 0:1 Makan (55.), 0:2 Drews (70., Eigentor), 0:3 Walter (76.), 0:4 Walter (89.) / Gelb: Allievi - Scholz, Heck

---------------------------------------------------------------------------------------------

Achtelfinale: FC Bayern München - SVW 1:0 (0:0), Dienstag, 04.12.1984, Olympiastadion / SR: Ahlenfelder (Oberhausen), Zuschauer: 12.500 / München: Aumann - Augenthaler, Eder - Dremmler, Nachtweih, Matthäus, Lerby - Mathy, Wohlfarth (46.Hoeneß), M.Rumme-nigge - Trainer: Udo Lattek / SVW: Zimmermann - Sebert - Tsionanis, Schlindwein, Dickgießer - Knapp, Quaisser, Heck (75.Hein), Scholz, Rombach - Bührer (80.Walter) - Trainer: Klaus Schlappner / Tor: 1:0 Hoeneß (73.) / Gelb: Rombach, Bührer