Die Pokal-Saison 1980/81

Die vorletzte Pokal-Saison vor Einführung der eingleisigen 2.Bundesliga mit 64 Erstrunden-Partien - die Pokalkritiker hatten sich längst eingeschossen, den Pokal neu zu reformieren. Weiterhin mageres Zuschauerinteresse und wenig Überraschungen kennzeichneten auch diese Spielzeit. Der DFB war zum Handeln gezwungen.

 

Die Waldhöfer - primär damit beschäftigt, in der Liga die Qualifikation für die eingleisige 2.Liga zu schaffen - spielten in dieser Saison zwei Pokalpartien: In Runde eins zu Hause ungefährdet gegen Amateurligist Harburg, in Runde zwei - mit etwas Pech - beim amtierenden deutschen Meister FC Bayern München.

 

Die Spiele in der Statistik:

                                                                 

1.Hauptrunde: SVW - FSV Harburg 8:0 (1:0), Samstag, 30.08.1980, Waldhof-Stadion / SR: Kühne (Mainz), Zuschauer: 900 / SVW: Zimmermann - Sebert - Knapp, Schlindwein, D.Tsionanis - Bauer (68.Weidenauer), Böhni (68.Makan), Schön - Emig, Kiefer, Hein - Trainer: Klaus Schlappner / Harburg: Möller - Steyskel, Rippe, Schlenker, Wesseloh, Uttke, Theinert (76.Tham), Jahnke (70.Piesold), Riedel, Busch, Miedlisch - Trainer: n.b. / Tore: 1:0 Kiefer (38.), 2:0 Schön (46.), 3:0 Kiefer (52.), 4:0 Emig (66.), 5:0 Schön (77.), 6:0 Hein (79.), 7:0 Kiefer (86., Handelfmeter), 8:0 Sebert (89.) / Gelb: Steyskel

----------------------------------------------------------------------------------------------

2.Hauptrunde: FC Bayern München - SVW 4:2 (1:0), Samstag, 04.10.1980, Olympiastadion / SR: Tritschler (Freiburg), Zuschauer: 5.000 / München: Junghans - Augenthaler - Dremmler, Niedermayer, Horsmann - Janzon, Kraus (70.Dürnberger), Breitner, Röber - Hoeneß (46.del'Haye), K.-H.Rummenigge - Trainer: Pal Csernai / SVW: Pradt - Sebert - D.Tsionanis, Dickgießer - Hein, Respondek (85.Schüßler), Luksch, Bauer, Böhni - Kiefer, Makan (85.Bührer) - Trainer: Klaus Schlappner / Tore: 1:0 K.-H.Rummenigge (9.), 1:1 Makan (57.), 1:2 Respondek (67.), 2:2 K.-H.Rummenigge (78.), 3:2 del'Haye (83.), 4:2 Horsmann (89.) / Gelb: Kiefer, Sebert, Dickgießer